Bregenzer Seefestspiele - Rigoletto von Giuseppe Verdi - Busreise Österreich / Vorarlberg

Welche Kombination könnte schöner sein, als die von Natur und Kultur? Das „Ländle“ bietet beides in großer Fülle, z.B. das Wald- und Almengebiet des Bregenzerwaldes mit seiner „Käsestraße“, die Ufer des Bodensees, oder die Landeshaupstadt Bregenz, die uns mit ihrer sehenswerten Altstadt zum Bummeln einlädt. Den Höhepunkt der Reise bildet natürlich die Aufführung der Oper „Rigoletto“, wenn dabei die weltbekannte Arie „La Donna e Mobile“ über den Bodensee hallt.

 

Reisebegleitung: Frau Christiane Reuss

Termine & Preise wählen

Reiseprogramm:

Das Kulturerlebnis am Bodensee

Inmitten einer bezaubernden Landschaft im westlichsten Bundesland Vorarlberg, präsentieren die Bregenzer Festspiele mit dem Spiel auf dem See jeden Sommer hochkarätige Oper unter freiem Himmel. Ein sorgfältig ausgewähltes Rahmenprogramm macht die Reise wieder zu einem Erlebnis der besonderen Art.

 

1. TAG: Ottnang – Autobahn – Salzburg – Rosenheim – München – Memmingen – Lindau,geführter Rundgang durch die Inselstadt  - Weiterfahrt zum Hotel im  Raum Bregenz. Abendessen – Besuch der Vorstellung auf der Seebühne – Nächtigung. 

2. TAG: Abfahrt nach dem Frühstück durch den Bregenzer Wald. Bezau – Schoppernau – Hochtannberg – Warth – Lechtal – Reutte – Garmisch Partenkirchen – Benediktbeuern. Aufenthalt und Möglichkeit zum Besuch der Klosterkirche. Weiterfahrt  über Bad Tölz – Rosenheim -  entlang dem Chiemsee – Salzburg – Ottnang.  

 

 

Kartenkategorien:
Aufpreis Kategorie 4   € 21,-
Aufpreis Kategorie 3   € 44,-

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 1x Halbpension im ***Hotel im Raum Bregenz
  • Stadtführung Lindau
  • Schifffahrt Lindau - Bregenz
  • Opernkarte Kategorie 5

Städte

Bregenz

Länder

Österreich

Allgemeines:

Stornobedingungen

Hotelbeschreibung

Reisebilder nach Österreich / Vorarlberg