Zarenreich Russland & Baltikum - Busreise Russland / Zentralrussland

Klaipeda - Riga - Tallinn - St. Petersburg - Moskau - Bernsteinzimmer - Eremitage

Das Zarenreich Russland, ein Erlebnis der besonderen Art. Unendliche Weiten, mächtige Städte und Kunstschätze von unschätzbaren Wert. Begeben Sie sich mit uns auf eine Zeitreise in die Welt der Zaren.

Termine & Preise wählen

Pro Person2.250,00
Einzelzimmerzuschlag: € 595,00
Kinderpreis: € 1.590,00

Reiseprogramm:

1. TAG: Anreise über Passau, Regensburg und Leipzig zu unserem Hotel in Magdeburg.

2. TAG: Nach dem Frühstück geht unsere Fahrt weiter durch die Lüneburger Heide mit einem Aufenthalt in Lüneburg nach Kiel. Hier wartet bereits unsere Fähre, die uns nach Klaipeda in Litauen bringt. Nach dem Bezug Ihrer Kabine erwartet Sie das Abendessen.

3. TAG: Lassen Sie sich die Ostsee-Brise um die Ohren wehen und genießen Sie die Annehmlichkeiten auf der Fähre bei unserer Überfahrt, bis wir am Abend die wichtige Hafenstadt Klaipeda am kurischen Haff in Litauen erreichen. Wir betreten das ehemalige Zarenreich Russland und werden unser Hotel im Zentrum beziehen.

4. TAG: Wohl gestärkt und voller Erwartung fahren wir durch das alte Memelland bis zum Berg der Kreuze. Der Wallfahrtsort ist weit über die Grenzen hinaus bekannt und hat einen hohen symbolischen Wert bei der Bevölkerung. Auf einem kleinen Hügel stehen abertausende Kreuze rund um die Marienstatue. Nach der Besichtigung setzen wir unsere Reise fort nach Riga. Die Hauptstadt Lettlands ist ein Konglomerat von Jugendstilhäusern, Fachwerkbauten und Architektur verschiedenster Epochen. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten.

5. TAG: Wir verlassen Riga und fahren entlang der Ostseeküste, zum berühmten estnischen Ostseebad Pärnu. Bei einem Spaziergang an der Kurpromenade können Sie die Ostsee in vollen Zügen genießen, bevor es weiter zur Hauptstadt Estlands, nach Tallinn geht. Die Stadtmauer mit ihren Türmen, Kirchtürme und Krane am Hafen kennzeichnen diese bezaubernde Stadt. Während der Führung können Sie sich selbst von der Schönheit Tallinns überzeugen.

6. TAG: Morgens starten wir nach Narva, wo wir nach Russland weiterreisen. Nach den Grenzformalitäten erreichen wir "Mütterchen Russland". Viele Vorurteile werden vom Tisch gefegt, wenn Sie merken, dass es gar keine andere Welt, sondern lediglich eine andere Mentalität ist. Unendlich lange Kornfelder mit kleinen Dörfern und Sommerhäusern prägen den Weg, bis in der Ferne die Silhouette von St. Petersburg, das "Venedig des Ostens" auftaucht. Neueste architektonische Meisterleistung in Symbiose mit alten Palästen und Bauten - unzählige Kanäle und prunkvoll gestaltete Brücken werden Sie verzaubern. Unser Hotel gibt Ihnen die Möglichkeit auch am Abend auf der kilometerlangen Hauptstraße, dem Newski-Prospekt, zu flanieren.

7. TAG: Nach den ersten Eindrücken von St. Petersburg geht es heute mit dem Sapsan, dem Schnellzug, in 4 Stunden nach Moskau. Sie ist die kosmopolitische Hauptstadt Russlands, und wird von der Moskwa durchflossen. Im historischen Stadtzentrum befindet sich der Kreml, der Amtssitz des Präsidenten, in dessen Arsenal Schätze aus der Zarenzeit untergebracht sind. Vor den Mauern des Kreml liegt der Rote Platz, das symbolische Zentrum Russlands mit dem Lenin-Mausoleum, und der Basilius-Kathedrale mit ihren bunten Zwiebeltürmen.

8. TAG: Am heutigen Tag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Moskau, mit der Erlöser-Kathedrale, der Lomonossov-Universität, dem Gartenring, dem Bolschoi Theater uvm. Nach der Mittagspause im größten Kaufhaus der ehemaligen Sowjetunion, dem Gum, besichtigen Sie den Kreml und die Kathedrale von innen. Jetzt wird jedem bewusst, welcher Reichtum in der Zeit des Zarenreiches vorhanden war und heute noch ist. Als krönender Abschluss steht die Fahrt mit der Metro auf dem Programm. Nicht die U-Bahn, sondern deren prunkvoll ausgestattete Stationen tief unter der Erde sind einzigartig. Ob mit Marmor oder Gold, Keramik oder Glas - jede Station ist ein Juwel. Nach mehreren Stationen erreichen Sie wieder Ihr Hotel im Zentrum von Moskau.

9. TAG: Mit einem "dosvidanya", oder "Auf Wiedersehen" verabschieden Sie sich von Moskau, und fahren mit dem Zug zurück nach St. Petersburg, wo Sie bereits von Ihrem Reisebus erwartet werden. Die Perle an der Ostsee wird alle Ihre Erwartungen vom Zarenreich übertreffen. Über den großartigen Moskauer Prospekt, die einstige Hauptachse, verlassen wir St. Petersburg und erreichen den kleinen Vorort Puschkin. Nach dem bekannten russischen Dichter benannt, lies dort Katharina die Große einen Palast erbauen - den Katharinen-Palast, in welchem sich das neu gestaltete Bernsteinzimmer befindet. Sie werden dieses Kunstwerk erleben, und erfahren welcher Aufwand sowohl beim verschollenen, als auch dem Neuen Bernsteinzimmer notwendig war. Anschließend Rückfahrt zum Hotel im Zentrum von St. Petersburg.

10. TAG: Ein Erlebnis für sich: Bei der Stadtrundfahrt sehen Sie die Peter-und-Paul-Festung, hier gründete der große Zar Peter I die Stadt, die Isaak Kathedrale, die Blutskirche, das Newski Kloster, wunderbare Adelspaläste, die Kasaner Kathedrale uvm. Nach diesen Eindrücken können Sie sich bei der Mittagspause im Restaurant Stroganoff stärken. Am Nachmittag steht der nächste Höhepunkt am Programm: Die Eremitage an der Newa, eines der größten und bedeutendsten Kunstmuseen der Welt die sich im Winterpalast befindet. Beeindruckt von Prunk und Kunst geht es zurück zum Hotel.

11. TAG: Nach dem Frühstück verlassen Sie St. Petersburg und es geht durch endlose Wälder und Weiten Richtung Grenze zu Finnland. Das ländliche Russland dominiert diese Etappe, Zeit um das Erlebte zu verarbeiten. Nach den Grenzkontrollen geht es auf finnischem Boden nach Helsinki. Am Abend werden Sie die Fähre erreichen, welche Sie nach Travemünde bringt.

12. TAG: Genießen Sie das Brunch-Buffet und erholen Sie sich auf See. Am Abend Ankunft in Deutschland und Fahrt zum Hotel in Lübeck.

13. TAG: Mit fantastischen Eindrücken und Erlebnissen vom Zarenreich Russland nehmen Sie Kurs Richtung Heimat.

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt im Reisebus inkl. Basisservice
  • 10x Halbpension in ****Hotels mit Frühstücksbuffet und 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • 1x Fährüberfahrt Kiel – Klaipeda in 2-Bett-Innenkabinen mit Frühstücks- und Abendbuffet
  • 1x Fährüberfahrt Helsinki – Travemünde in 2-Bett-Innenkabinen mit Frühstücks- und 2x-Abendbuffet
  • 1x örtliche Reiseleitung im Baltikum ab Klaipeda
  • 1x örtliche Reiseleitung in Russland ab/bis Grenze
  • 1x Stadtführung in Klaipeda, Riga, Tallinn
  • 1x Besichtigung Berg der Kreuze
  • 1x Schnellzug St. Petersburg – Moskau – St. Petersburg
  • 1x Ganztägige Stadtrundfahrt Moskau mit örtlichem Bus
  • 1x Besichtigung Kreml mit einer Kathedrale
  • 1x Metrofahrt in Moskau zu den schönsten Stationen
  • 1x Ganztägige Stadtrundfahrt St. Petersburg
  • 1x Eintritt und Besichtigung Bernsteinzimmer
  • 1x Eintritt und Besichtigung Eremitage
  • 1x Registrierungssteuer St. Petersburg & Moskau

Nicht Inkl. Leistungen:

Aufzahlung 2-Bett Außenkabinen € 90,00 pro Person pro Person

Einreisevisum für Russland ca. € 100,00 können wir für Sie erledigen

Eine Reiseversicherung ist verpflichtend für Russland Ev. weitere Eintritte

Ausflugsziele

Die Ostsee
Baltikum
Bernsteinzimmer
Eremitage
Kreml

Städte

Moskau
Klaipeda
Riga
Tallinn
St. Petersburg
Helsinki

Länder

Russland
Deutschland
Estland
Finnland

Allgemeines:

Stornobedingungen

Kleines Handgepäck für beide Fähren.
Gültiger Reisepass (gültig bis min. 6 Monate nach Reiseende)

Hotelbeschreibung

****Hotels mit Frühstücksbuffet

 und 3-Gang-Abendessen oder Buffet

In welchem ****Hotel Sie übernachten wird Ihnen ca. 2 Wochen vor der Abreise bekanntgegeben.


Tel.:

Reisebilder nach Russland / Zentralrussland

Riga iStock 519688050
St Petersburg Ringstrasze iStock 637820542
St Petersburg Peterhof iStock 500294569
St Petersburg Katharinenpalast iStock 131393289
Litauen iStock 482793988
Moskau Basiliuskirche iStock 636741548
Tallin
Moskau Roter Platz klein iStock 619646840
Karte Zarenreich Russland Baltikum 01